Gynäkologie

Entdecken Sie mit dem Diodenlaser die Flexibilität im Kontakt und Non-Kontakt bei der Behandlung sämtlicher Pathologien in der Gynäkologie.

Als einzigartiges Unternehmen, welches sowohl Diodenlaser als auch Glasfasern entwickelt und produziert, haben wir sämtliches Knowhow gebündelt, um für jegliche Anforderungen im chirurgischen Alltag das Richtige zu bieten.

Mit unserem dualen Diodenlaser LEONARDO® Dual45 und einem übersichtlichen Instrumentarium sind Sie gut aufgestellt, um Frauen schonende Behandlungsmethoden anzubieten, immer mit dem Ziel des Gebärmuttererhalts.

Der wichtigste Vorteil in der gynäkologischen Chirurgie ist, dass Sie sowohl im Non-Kontakt, als auch im Kontaktmodus die Laserenergie gezielt dahin bringen können, wo Sie es haben wollen. Die Glasfaser ermöglicht gleichzeitiges Schneiden mit Blutstillung, so dass Sie jederzeit eine gute Sicht auf das zu behandelnde Gewebe haben. Die definierte Eindringtiefe schont umliegendes Gewebe und die Laserenergie kann in allen Medien, wie Kochsalzlösung oder CO2 eingesetzt werden.

In der Gynäkologie unterscheiden wir die drei Bereiche HOLA®, ELLA und minimal-invasive Chirurgie.

Termine:

21.09.-22.09.2018

International HOLA & ELLA live case workshop
Venue: Belgrade, Serbia
Surgeon: Dr. Luka Andjelic
More information and registration: diana.rieger@biolitec.com
or +49 (0)228-9796774

07.10.-10.10.2018

ESGE - 27th Annual Congress
in Wien, Österreich

14.10.-19.10.2018

FIGO - World congress of Gynecology and Obstetrics
in Sao Paolo, Brasilien

31.10.-03.11.2018

62. DGGG-Kongress
in Berlin, Deutschland

22.11.-24.11.2018

4th EEC European Congress on Endometriosis
in Wien, Österreich

15.05.-19.05.2019

SGC - 106. Jahreskongress der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie
in Bern