ELVeS® Radial® - eine minimal-invasive Therapie für Krampfadern


Krampfadern sind eine häufig auftretende Erkrankung. Bis zu 55% der Frauen und 45% der Männer leiden unter Symptomen wie Schmerzen und Schwellungen der unteren Extremitäten. Insuffiziente Venen sind dabei nicht nur ein kosmetisches Problem. Bleiben sie unbehandelt, können sie ernsthafte Beschwerden hervorrufen.

ELVeS® Radial® ist eine minimal-invasive Therapie für die schonende Behandlung von Krampfadern und bietet Ihnen als Patient/in eine Vielzahl von Vorteilen.

Detaillierte Informationen zur Behandlung von Krampfadern mit ELVeS® Radial® finden Sie in unserer Patientenbroschüre oder besuchen Sie unsere Informationswebsite für Patienten auf www.info-krampfader.de sowie www.info-krampfader.ch.

Unter der Therapie-Hotline 01805 / 010 276 (14 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz) erhalten Sie Informationen, welcher Arzt in Ihrer Nähe das ELVeS® Radial®-Laserverfahren zur Krampfaderbehandlung anbietet. Wenn Sie diese und weitere Fachärzte suchen, können Sie sich auch an das Facharzt-Portal internet-klinik.de wenden. Hier finden Sie Fachärzte mit modernen Therapien zu verschiedenen Fachgebieten. 

 

ELVeS Radial, Das innovative Laserverfahren bei Krampfadern - Eine Behandlung mit Prof. Dr. Stücker
Dieser Info-Film zeigt eine Behandlung mit der innovativen ELVeS Radial-Lasertherapie bei Krampfadern. Behandelnder Arzt ist Herr Prof. Dr. Markus Stücker, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. Wir haben ihn und seine Patientin Frau Dr. Thomas am 30.10.2020 bei dem Eingriff im Venenzentum der Ruhr-Universität Bochum begleitet.

Dr. Böhme aus Lüneburg und sein Team haben sich auf die ambulante Behandlung von Krampfadern spezialisiert
Fast alle Eingriffe werden mit dem ELVeS® Radial®-Verfahren durchgeführt und bedeuten somit nur einen kurzen Aufenthalt in der Praxis, was besonders für ältere und übergewichtige Patienten attraktiv ist.

 

Lasertherapie bei Krampfadern

 

Dr. Maria Studer, Venenpraxis Bern